Leistungsspektrum

Home»Leistungsspektrum
Ambulante Operationen

contentbild ambulanteopsIn enger Zusammenarbeit mit dem Operationszentrum am Landratspark und in Kooperation mit dem Anästhesie-Team-Nord bieten wir Ihnen außerhalb unserer Praxis die Möglichkeit ambulanter Operationen:

  • Gebärmutterspiegelung und Schleimhautentfernung
  • Abklärung von Blutungen in Narkose
  • kosmetische Korrekturen
  • Schamlippenkorrekturen
  • Vaginoskopien und andere Eingriffe
  • "kleine gynäkologische Chirurgie"
 
Brustsprechstunde
Brustkrebs ist in Deutschland die mit Abstand häufigste Krebserkrankung der Frau. Betroffen sind Frauen nahezu jeden. Nur die Hälfte aller Brustkrebsfälle betrifft die Altersklasse der 50- bis 69-jährigen, welche seit Frühjahr 2007 am Mammographie-Screening teilnehmen darf. Als Risikofaktoren für Brustkrebs gelten Rauchen (ca. 15 Fälle mehr auf 1000 gesunde Frauen), Übergewicht (ca. 27 Frauen mehr auf 1000 gesunde Frauen), Alkohol (ca. 17 Frauen mehr auf 1000 gesunde Frauen), Kinderlosigkeit, langjährige Hormoneinnahme (zwischen 2 und 6 Frauen mehr auf 1000 gesunde Frauen) und Fälle von Brustkrebs in der Familie. Es können jedoch auch Frauen erkranken, für die keiner der bekannten Risikofaktoren zutrifft. contentbild brusttasten

Brustkrebs ist meistens heilbar!

 
Erweiterte Krebsvorsorge

contentbild zweifrauenBei einer frühen Feststellung einer Krebserkrankung bestehen sehr gute Heilungschancen, weshalb in Ihrem eigenen Interesse eine regelmäßige Krebsvorsorgeuntersuchung durchgeführt werden sollte. Im Folgenden Leistungen haben die Gesetzlichen Krankenkassen für die Früherkennung festgelegt ...

 
Krebsnachsorge

contentbild mammografieNach einer Krebserkrankung sind regelmäßige, effiziente Untersuchungen erforderlich. Neben der gewohnten gynäkologischen Untersuchung sind je nach Art der Erkrankung Ultraschalluntersuchungen, Mammographien und Blutuntersuchungen notwendig. Wir stehen Ihnen in allen Fragen um die Erkrankung zur Verfügung: Standardtherapie, Immuntherapie, Ernährungsberatung, Krankengymnastik, Lymphdrainage, Psychologische Betreuung, Anschlussheilbehandlung, berufliche Wiedereingliederung.

 
Individuelle Vorsorgeleistungen

contentbild individuellevorsorgeZusätzliche Untersuchungen erhöhen Ihre Sicherheit über den Rahmen der gesetzlich festgeschriebenen Früherkennung hinaus. Auf Ihren Wunsch führen wir diese Untersuchungen durch. Die nachfolgenden Untersuchungen sind Leistungen, die privat nach der Gebührenordnung für Ärzte in Rechnung gestellt werden.Bitte sprechen Sie uns auf die zusätzlichen Untersuchungen an. Wir beraten Sie gerne entsprechend Ihrer individuellen Situation.

 
Impfungen

contentbild impfungenWir überprüfen Ihren Impfschutz nach Vorlage des Impfausweises und bieten Grund-, Nachhol- bzw. Auffrischimpfungen an. Standardimpfungen nach den Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkommission) u.a. gegenTetanus, Diphtherie, Pertussis, Masern, Mumps, Röteln, Windpocken, Hepatitis B (bis 18.Lebensjahr), Grippe, Pneumokokken (Erreger einer schweren Lungenentzündung) können Sie und Ihre Familienmitglieder ebenfalls bei uns auf Kosten Ihrer Krankenkasse durchführen lassen.

 
Gebärmutterhalskrebs (Impfung)

contentbild hpvAn der Entstehung von Gebärmutterhalskrebs sind maßgeblich bestimmte Virustypen der so genannten Humanen Papillomviren (HPV) verantwortlich. Diese Viren werden vor allem beim Sex übertragen und können Jahre bis Jahrzehnte später zu einer Krebserkrankung am Gebärmutterhals führen. Die Ständige Impfkommission (STIKO) des Robert-Koch-Instituts, welche für die Empfehlung von Impfungen zuständig ist, hat die Impfung gegen Humane Papillomviren (HPV)

 
Wechseljahre

contentbild wechseljahreBei Frauen in den Wechseljahren lässt die Produktion von Hormonen nach – und das hat unterschiedlichste Auswirkungen. Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen, Nervosität und Schlaflosigkeit können in unterschiedlicher Ausprägung auftreten. Ein Drittel aller Frauen erleben die Wechseljahre völlig beschwerdefrei. Wir erörtern mit Ihnen Vor- und Nachteile der Therapie mit pflanzlichen Medikamenten oder Hormonen.